Z.u.L.

Z.u.L. (Zirkel und Lineal - Zeichnen und Lernen)! Z.u.L. ist ein mächtiges und ausgereiftes Geometrie-Programm. Haupteinsatzzweck ist die ebene Geometrie von der Schule bis hin zu Geometrie-Vorlesungen in der Universität. Automatisch erzeugte Makros, Ortslinien von Punkten und Geraden, berechnete Ausdrücke, Latex-Formeln, Webexport, Grafikexport mit Vorschau und viele andere Features erlauben flexible und tiefe geometrische Konstruktionen. So sind etwa Konstruktionen in der Poincaré-Geometrie oder in der sphärischen Geometrie mit Z.u.L. möglich. Das Programm benötigt lediglich Java und läuft damit auf fast jedem Betriebssystem. Z.u.L. ist ein quelloffenes Programm und ein Projekt auf Sourceforge. Autor ist Rene Grothmann, ein Professor für Mathematik an der Universität Eichstätt. Deutsch ist einer der Hauptsprachen dieses Programms. Die Dokumentation ist vollständig in Deutsch verfügbar. Computer Algebra System (CAS).